Regulatorik & Konformität – bei der Umsetzung geht es darum zu wissen, um was es geht, was wesentlich ist und wie die Daten erzeugt werden.

Der Weg bis zur CSRD-Konformität ist komplex und braucht einen guten Start. Wir bauen daher auf einer sorgfältigen Analyse des Status Quo auf. Als Netzwerkberatung integrieren wir auch die optimalen digitalen Instrumente in den initialen Prozess.

CSRD: Corporate Sustainability Reporting Directive – Verordnung zur nicht-finanziellen Bericht­erstattung

01.01.202401.01.202501.01.2026Bericht 2025Bericht 2026Bericht 2027Erstes Berichtsjahr für Unternehmen, die bereits der NFRD unterliegen.Erstes Berichtsjahr für »große« Unternehmen Mehr als 250 Mitarbeitende 20 Mio. € Bilanzsumme 40 Mio. € Umsatz 2 von 3 BedingungenErstes Berichtsjahr für börsennotierte KMUs Mehr als 10 Mitarbeitende 350.000 € Bilanzsumme 700.000 € Umsatz 2 von 3 Bedingungen

Regulatorik & Kommunikation – Modul 1: Der Einstieg

Der Weg bis zur CSRD-Konformität ist komplex und braucht einen guten Start. Wir bauen daher auf einer sorgfältigen Analyse des Status Quo auf.


Kick Off

Das Thema und den Kontext vermitteln.


Status Quo

Analyse des relevanten Status Quo.

Gap Analyse
Heat Map

Zusammenstellung der offenen Themen.

Projektdesign
Mapping

Das Thema und den Kontext vermitteln.

Regulatorik & Kommunikation – Modul 2: Die Ableitung der wesentlichen Themen und Risiken

Konformitätserfüllung: ESRS 2, ESRS E 1- 5, ESRS S 1- 4, ESRS G


Scoping

Welche Unternehmen (im Verbund) sind relevant.


Teilnehmerauswahl

Wer nimmt an der doppelten Wesentlichkeitsanalyse teil?

Doppelte Wesen­lichkeitsanalyse

Strukturierte Interviews oder toolbasiert.


Optional Risikoanalyse

Mögliche Vertiefung und Aggregierung der Wesentlichkeitsanalyse.

Regulatorik & Kommunikation – Modul 3: KPI’s, CCF und weitere Strukturen

Konformitätserfüllung: ESRS 2, ESRS E 1- 5, ESRS S 1- 4, ESRS G, LkSG u.a.


Wesentlichkeitsmatrix

Zusammenstellung der relevanten Themen.


SDG-Workshop

Ableitung der relevanten SDG’s.


ESRS

u.a. Erhebung und Analyse des Corporate Carbon Footprint (CCF).


KPI-Analyse

Ableitung und Erstellung der benötigten, ESRS-relevanten KPI’s.

Regulatorik & Kommunikation – Modul 4: Die Verdichtung der Daten und Transformation

Konformitätserfüllung: Abschluss der CSRD-Konformität mit optionalem GRI-/DNK-Mapping u.a.


Zielsysteme

Aufbau einer nachhaltigen Zielstruktur.

Weitere Richtlinien & Unterlagen

Umsetzung und Zusammenstellung.


Nachhaltigkeitsbericht

Entwickeln und gestalten.


Transformation

Begleitung der Transformation.

Sprechen Sie mit uns

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf, um ein individuelles Beratungs­gespräch zu vereinbaren und das Thema Nachhaltigkeit für Ihr Unternehmen zu strukturieren.