Grafik_E8

Die Zukunft der Gebäudedämmung

E8 ist eine neue effiziente, ökologische und kostensparende Form der Gebäudedämmung, die sich physikalische Gesetze zunutze macht, entwickelt für die Anwendung auf Außenfassaden. Durch das innovative 8-Punkte-System werden Sonnenstrahlen als eine exogene Energiequelle verwendet, um Hitze- und Feuchtigkeitsschwankungen auszugleichen, während eine konstante Innenraumtemperatur gewährleistet wird. Zugleich wird Feuchtigkeits- und Schimmelbildung, ein verbreitetes Problem bisheriger Dämmsysteme, verhindert.

 

Mehr Informationen (Download)